Werdet Follower über meine Facebook-Fanpage und Mitglied in meiner Gruppe für Blogger, wo ihr werben, fragen und neue Blogs entdecken könnt :)

Montag, 4. Juni 2012

Gel-Nägel? No sorry!


Hier ist das Ergebnis von einer Woche mit falschen Nägeln, bzw Gel-Nägeln, aber ich musste ja Tips darunter haben, weil meine Nägel, wie ihr seht, sehr kurz sind. Ich habe ganz andere Erfahrungen gemacht, als ich dachte, deswegen muss ich euch unbedingt ein kurzes Fazit über diese Geschichte Schreiben.

Preis: 5€, eine Freundin hat es mir gemacht

Gefühl: Irgendwann hab ich es nicht mal mehr gemerkt, dass ich überhaupt falsche Nägel habe, allerdings war es bei allem, bei dem ich Druck mit Hilfe von meinen Händen auf etwas ausgeübt hatte sehr unangenehm.

Zeitraum: Der erste Nagel ist direkt am Abend abgegangen, weil sich Wasser darunter gesammelt hatte. Der Rest beim Sport oder teilweise einfach so (Dass das logisch ist, aufgrund der Tatsache, dass es kein Profi gemacht hat, dessen bin ich mir auch bewusst!)

Jetzt: Die Nägel sind total weich, überall hängen Gel-Reste die ich nicht abbekomme.

Ich muss sagen, es sah wirklich wirklich seeehr schön aus, aber für Leute, die viel Sport machen, kann ich das nicht empfehlen. Vor allem beim anziehen meiner Bandagen hatte ich große Probleme, die Nägel waren einfach immer und überall im Weg. Ich würde mir das nicht mehr machen lassen, vielleicht irgendwann mal auf meine "echten" Nägel, aber nie wieder mit einer Verlängerung, es nervt einfach, obwohl es gut aussieht!

Kommentare:

  1. Dann muss ich dir sagen das sie schlecht gemacht worden sind !!*
    Meine halten 1 monat ich spüre sie überhaupt nicht und wasser hat sich da noch nie gesammelt..vllt solltest du bisschen mehr darin investieren um mehr qualität zu erhalten..natürlich nur wenn du vorhast sie weiter zu machen :)

    Love <3

    http://vscreams-wonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte auch mal gelnägel, über 6 monate hinweg. meine nägel waren danach auch total kaputt. total weich und splitterig. hat auch wochen gedauert bis sie wieder normal waren..

    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    HIER gelangt ihr zu meinem Blog<3

    AntwortenLöschen
  3. Bevor du dir die Gelreste selber runterfeilst, empfehle ich dir, dass von einer Kosmetikerin oder Nageldesignerin machen zu lassen - damit die Nägel nicht noch mehr geschädigt werden ;)
    Die meisten Nageldesigner arbeiten gar nicht mehr mit dem typischen Gel sondern mit Acryl und damit machen die auch eine natürliche Verlängerung ohne Tips ;)

    Dass der Nagel weich geworden ist, ist völlig normal - der Nagel baut durch die Schicht des Gels/ Acryls seine eigene Schutzfunktion ab.

    Kann meiner Vorrednerin nur beipflichten, wenn du wirklich Spaß an Kunstnägeln haben solltest, investiere das Geld lieber in eine gute Nageldesignerin ;)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen

Wer mir hier niveaulose Dinge schreiben möchte, den will ich erst gar nicht daran hindern - aber ihr solltet wissen, dass ihr euch die Mühe umsonst macht.